NEWS|
+++ WIR SIND FÜR SIE DA +++
+++ WIR LIEFERN WIE GEWOHNT +++
FÜR PATIENTEN LOGIN FÜR ÄRZTE
Passwort vergessen Registrieren
AirCom / AirCom Pro2021-01-04T11:38:28+01:00

Luftentkeimung durch UVC-Licht
Eine bewährte Technologie so aktuell wie nie zuvor

UVC-Strahlen werden schon seit Jahren zur Desinfektion von Luft, Wasser und Oberflächen sowie Lebensmitteln eingesetzt. Die Technologie eignet sich Räume mit ständig wechselnden Publikum zu entkeimen und somit den bestmöglichen Gesundheitsschutz zu bieten.

BÄRO entwickelt seit über 25 Jahren als führender europäischer Hersteller qualitativ hochwertige und leistungsstarke UVC-Systeme. Höchste Priorität hat dabei der Schutz des Menschen.

PLASMACONCEPT bringt durch die Partnerschaft mit BÄRO diese hochqualitative und effektive UVC-Technologie in die ärztliche Praxis.

Wieviel Strahlung braucht ein Mikroorganismus um abgetötet zu werden?
Es bedarf 40 J/m² um ein Mikroorganismus abzutöten.

Welchen Mehrwert bietet die UVC-Technologie für Ihre Praxis?

In Arztpraxen halten sich viele Personen auf, das Publikum wechselt ständig. In dieser Umgebung können sich Keime und Bakterien vermehrt ansammeln und durch Tröpfchen oder Aerosole Krankheitserreger übertragen werden.

  • AirCom reduziert die Ansteckungsgefahr in Empfangsbereich, Wartezimmern und Behandlungsräumen.
  • AirCom liefert die notwendige Strahlendosis (70 – 120 J/m²) um Viren und Bakterien in einem Raum effektiv abzutöten.
  • AirCom sorgt nicht nur in der COVID-19 Situation für einen sichereren, regulären Praxisalltag.

AirCom bietet zeitgemäßen Schutz für Patienten und Mitarbeiter.

AirCom – Luftentkeimung für Praxen und Büroräume
Die Kraft des UV-Lichts für die Gesundheit der Menschen

Die Technik hinter AirCom:

  • Verunreinigte Luft wird über zwei unterseitig angebrachte Lüftungsschlitze kontinuierlich angesaugt und in der hocheffizienten Entkeimungskammer ohne chemische Zusätze desinfiziert
  • Viren und Bakterien werden durch das UV-Licht unmittelbar abgetötet
  • Die Hochleistungsfilter, die auf beiden Stirnseiten integriert sind führen die gereinigte Luft dem Raum wieder zu
  • Die Anordnung sorgt für rollierende Luftführung in Form einer 8 und führt zu einer permanenten Luftreinigung

UVC-Technologie: BÄRO setzt auf garantierte Sicherheit

BÄRO hat die Effektivität von AirCom durch das renommierte Institut TECOSIM in Computersimulationen überprüfen lassen.

Simulation: Luftführung ohne und mit AirCom

TECOSIM hat die Situation in einem Klassenraum mit AirCom Pro und ohne simuliert. Es wurde angenommen, dass ein infiziertes Kind in der Mitte des Raumes sitzt.

Simulation OHNE AirCom Pro

  • Es findet eine langsame, kontinuierliche Durchmischung der Luft statt.
  • Der Raum wird durch die Atmung mit einer gefährlichen Konzentration an Aerosolen kontaminiert.

Simulation MIT AirCom Pro

  • Die aktive Luftführung zieht die Aerosole nach oben und sorgt für eine schnelle Reduktion der gefährlichen Konzentration.
  • Selbst das direkte Umfeld des infizierten Kindes wird kaum belastet.
  • Durch den beidseitigen Auslass entsteht eine kontrollierte Verwirbelung in Form einer 8

AirCom – Das mobile Standgerät

Chemie- und ozonfreie Luftentkeimung durch UVC-Licht

DAS PRODUKT:

  • Reduziert das Risiko einer Erkrankung durch pathogene Mikroorganismen und Viren belastenden Aerosolen in der Raumluft
  • Überall einsetzbar: Betrieb über 230 V-Steckdose
  • Möglichkeit der Wandmontage oder als mobiles Standgerät
  • Erhältlich für 2 Raumgrößen: 15m² und 40m²
  • Zusätzlicher TIOX-Filter zur Geruchsreduzierung; Die austretende Luft wird gleichzeitig mit Sauerstoff angereichert
  • Sicherheit: geschlossenes System
  • CE-Kennzeichen
AirCom 2 x 40W 2 x 95W 2 x 95W-ST
Art.-Nr. 890240 890295 890295ST
Abmessungen
(L x B x H in mm)
950x260x130 1040x320x130 1230x320x130
Gewicht 9kg 12kg 24kg
Empf. Grundfläche 15m² 40m² 40m²
Leistungsaufnahme 110W 220W 220W
Luftdurchsatz 70m³/h 150m³/h 150m³/h
Lautstärke 47dB(A) 45dB(A) 45dB(A)
UVC-Strahler 2 x 40W 2 x 95W 2 x 95W
Strahlernutzlebensdauer 9.000h
Schutzklasse/Schutzart I/IP20
Material Bestrahlungskammer Aluminium
Material Gehäuse Stahlblech
Gehäusefarbe RAL 9003 (Signalweiß)

AirCom Pro – Die leistungsfähige Deckenlösung

Chemie- und ozonfreie Luftentkeimung durch UVC-Licht

DAS PRODUKT:

  • Besonders leistungsfähig: reduziert SARS-CoV-2 bis zu 99,9%
  • Sorgt für eine effektive Entkeimung der durch pathogene Mikroorganismen und Viren belasteten Aerosole in der Raumluft
  • Ausgestattet mit einer speziellen UV-Reflektortechnik
  • Effektive Luftführung durch zwei stirnseitige Lüfter
  • Flexible Anbringungsmöglichkeiten: Deckenanbau, Pendelversion oder Integrierung in vorhandene Stromschienen-Systeme
  • Erhältlich für 2 Raumgrößen: bis zu 50m² und bis zu 70m²
  • Feinstaubfilter nach DIN EN ISO 16890
  • Sicherheit: geschlossenes System
  • CE-Kennzeichen
AirComPro Raumgröße ≤ 50m² Raumgröße ≤ 70m²
Art.-Nr. ■ 89010001
□ 89010002
■ 89010003
□ 89010004
Luftdurchsatz 170m³/h 280m³/h
Geräuschepegel 39dB(A) <49dB(A)
Anschlussleistung 250W, 230V/50Hz 265W, 230V/50Hz
UVC-Strahlendosis Ø ca.120J/m² Ø ca.70J/m²
Abmessungen
(L x B x H in mm)
1.190 x 127 x 191
Gewicht 8,5kg
Material Aluminium pulverbeschichtet
Farbe ■ RAL 9005
□ RAL 9016
Strahlernutzlebensdauer 9.000h
Schutzklasse/Schutzart I/IP20
Optimale Montagehöhe <2,75m
Nach oben