Unternehmen

Willkommen bei PlasmaConCept

Die Plasmaconcept AG entwickelt nah am Markt und nah am Menschen integrierte Konzepte für die individuelle und effiziente Versorgung von Patienten mit Arzneimitteln, Medizinprodukten und Medizintechnik. Ganz umfassend, mit dem Blick auf Arzt und Patient gleichermaßen.

Das Unternehmen bietet – vom Großhandel über den Vertrieb bis zu Dienstleistungen – innovative und individuelle Lösungen für eine vernetzte Versorgung in ausgewählten Segmenten des Gesundheitsmarkts. Schwerpunkt des Health Care Unternehmens ist die Beratung und der Vertrieb von Arzneimitteln, Medizinprodukten und Medizintechnik an Kliniken, Krankenhäuser und niedergelassene Ärzte.

Grundlage des Geschäftserfolgs sind flexible und effiziente Strukturen, qualifizierte und motivierte Mitarbeiter, umfassendes Wissen und langjährige Erfahrung. Die Aufgabe: als Marktbereiter innovative Ideen zu entwickeln, gemeinsam mit den Partnern in umsetzungsfähige Konzepte zur Verbesserung der Lebensqualität von Menschen zu verwandeln und zu etablieren.

     

Organisation

Die Plasmaconcept AG wurde 2003 von Peter und Marc Thoennissen mit Sitz in Bonn gegründet. Gründungsidee war die Verbesserung der Versorgung von Hämophiliepatienten. Diese Idee ist bis heute Grundlage der Tätigkeit der Coagulation Division von Plasmaconcept. Im Jahr 2007 erweiterte die Plasmaconcept AG ihr Tätigkeitsspektrum um die Orthopaedics Division. Seit Beginn des Engagements in diesem Geschäftsfeld ist das Unternehmen kontinuierlich gewachsen, hat das Produktsortiment ausgebaut und innovative Produkte zur Verbesserung der Lebensqualität von Patienten im Markt etabliert. Die Zentrale des Unternehmens sitzt heute in Köln und verfügt über ein bundesweit flächendeckendes Beraterteam für seine Kunden.

Geschäftsleitung

Die Plasmaconcept AG wurde von Peter und Marc Thoennissen gegründet. Marc Thoennissen ist heute alleiniger Vorstand der Plasmaconcept AG. Peter Thoennissen ist Vorsitzender des Aufsichtsrates der AG.

Unser Engagement

Wir helfen

Als Health Care Unternehmen ist sich Plasmaconcept seiner besonderen Verantwortung bewusst. Dies zeigt sich nicht nur in der unternehmerischen Tätigkeit von Plasmaconcept. Wir engagieren uns sozial und spenden regelmäßig an unterschiedliche Organisationen. Hierbei liegt der Fokus unseres Engagements auf der Unterstützung hilfsbedürftiger Kinder, der Erhaltung unserer Natur oder der Forschung zur Heilung schwerer Erkrankungen.

 
2017: Herzenswünsche e.V.
2016: Bild hilft e.V. "Ein Herz für Kinder" 2015: UNICEF Syrien Nothilfe
2014: Ärzte ohne Grenzen e.V. 2013: Bild hilft e.V. "Ein Herz für Kinder" 2012: McDonald's Kinderhilfe Stiftung
2011: Stiftung für Rückenmarksforschung
 

 

Wir unterstützen

Die Plasmaconcept AG ist Partner des Olympischen Fechtclubs Bonn und unterstützt die sportlichen Aktivitäten des OFC Bonn e.V, insbesondere die Förderung der Nachwuchsarbeit.

Der OFC Bonn e.V. ist einer der erfolgreichsten Fechtvereine Deutschlands. Viele Medaillen bei Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften sowie Deutschen Meisterschaften wurden von den Mitgliedern des OFC Bonn e.V. gewonnen. Der OFC Bonn e.V. engagiert sich besonders stark in der Nachwuchsförderung und bringt insbesondere Kindern und Jugendlichen diese Sportart näher.

 

 

Wir fördern

Die Plasmaconcept AG unterstützt den Spitzensportler André Sanita. André Sanita ist deutscher Fechter im Herrenflorett und seit Jahren eine erfolgreiche Konstante – als Einzelfechter wie in der Mannschaft.

Im März 2018 erkämpfte sich André den Titel Deutscher Meister im Einzel sowie in der Mannschaft. Neben dem Olympischen Fechtclub Bonn tritt der Sportsoldat auch für die deutsche Nationalmannschaft an. Für die kommenden Turniere drücken wir André die Daumen und wünschen ihm viele weitere Erfolge.

Copyright: Augusto Bizzi Copyright: Augusto Bizzi